BYD – Vom Batteriehersteller zum größten EV-Hersteller

[av_section min_height=’custom‘ min_height_px=’120px‘ padding=’small‘ shadow=’no-border-styling‘ bottom_border=’no-border-styling‘ bottom_border_diagonal_color=’#333333′ bottom_border_diagonal_direction=“ bottom_border_style=“ custom_margin=’20px‘ custom_margin_sync=’true‘ custom_arrow_bg=“ id=“ color=’alternate_color‘ background=’bg_color‘ custom_bg=’#00a4d6′ background_gradient_color1=“ background_gradient_color2=“ background_gradient_direction=’vertical‘ src=“ attachment=“ attachment_size=“ attach=’scroll‘ position=’top left‘ repeat=’no-repeat‘ video=“ video_ratio=’16:9′ overlay_opacity=’0.5′ overlay_color=“ overlay_pattern=“ overlay_custom_pattern=“ av_element_hidden_in_editor=’0′ av_uid=’av-jqqcuwc1′]
[av_textblock size=’20‘ font_color=’custom‘ color=’#ffffff‘ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-jqqcn7zg‘ admin_preview_bg=“]

Vom Batteriehersteller zum größten Hersteller von Elektrofahrzeugen

[/av_textblock]
[/av_section]

[av_one_fourth first min_height=“ vertical_alignment=“ space=“ custom_margin=“ margin=’0px‘ row_boxshadow=“ row_boxshadow_color=“ row_boxshadow_width=’10‘ link=“ linktarget=“ link_hover=“ padding=’0px‘ highlight=“ highlight_size=“ border=“ border_color=“ radius=’0px‘ column_boxshadow=“ column_boxshadow_color=“ column_boxshadow_width=’10‘ background=’bg_color‘ background_color=“ background_gradient_color1=“ background_gradient_color2=“ background_gradient_direction=’vertical‘ src=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ mobile_breaking=“ mobile_display=“ av_uid=’av-2chqa‘][/av_one_fourth]

[av_one_half min_height=“ vertical_alignment=“ space=“ custom_margin=“ margin=’0px‘ row_boxshadow=“ row_boxshadow_color=“ row_boxshadow_width=’10‘ link=“ linktarget=“ link_hover=“ padding=’0px‘ highlight=“ highlight_size=“ border=“ border_color=“ radius=’0px‘ column_boxshadow=“ column_boxshadow_color=“ column_boxshadow_width=’10‘ background=’bg_color‘ background_color=“ background_gradient_color1=“ background_gradient_color2=“ background_gradient_direction=’vertical‘ src=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ mobile_breaking=“ mobile_display=“ av_uid=’av-4so6′]
[av_image src=’https://battery-news.de/wp-content/uploads/2019/08/18C0265_02-1030×582.jpg‘ attachment=’2599′ attachment_size=’large‘ align=’center‘ styling=“ hover=“ link=“ target=“ caption=“ font_size=“ appearance=“ overlay_opacity=’0.4′ overlay_color=’#000000′ overlay_text_color=’#ffffff‘ copyright=’icon-reveal‘ animation=’no-animation‘ av_uid=’av-jxf0aa6o‘ admin_preview_bg=’rgb(255, 255, 255) none repeat scroll 0% 0%‘][/av_image]
[/av_one_half]

[av_one_fourth min_height=“ vertical_alignment=“ space=“ custom_margin=“ margin=’0px‘ row_boxshadow=“ row_boxshadow_color=“ row_boxshadow_width=’10‘ link=“ linktarget=“ link_hover=“ padding=’0px‘ highlight=“ highlight_size=“ border=“ border_color=“ radius=’0px‘ column_boxshadow=“ column_boxshadow_color=“ column_boxshadow_width=’10‘ background=’bg_color‘ background_color=“ background_gradient_color1=“ background_gradient_color2=“ background_gradient_direction=’vertical‘ src=“ background_position=’top left‘ background_repeat=’no-repeat‘ animation=“ mobile_breaking=“ mobile_display=“ av_uid=’av-14sqi‘][/av_one_fourth]

[av_textblock size=’14‘ font_color=’custom‘ color=’#000000′ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-jqqkcgkn‘ admin_preview_bg=“]

Autor: Alexander Lütkehaus

Veröffentlicht am: 02.09.2019

[/av_textblock]

[av_hr class=’invisible‘ height=’50‘ shadow=’no-shadow‘ position=’center‘ custom_border=’av-border-thin‘ custom_width=’50px‘ custom_border_color=“ custom_margin_top=’30px‘ custom_margin_bottom=’30px‘ icon_select=’yes‘ custom_icon_color=“ icon=’ue808′ font=’entypo-fontello‘ av_uid=’av-jtfk6jks‘ admin_preview_bg=“]

[av_textblock size=“ font_color=’custom‘ color=’#000000′ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-jqb3bj28′ admin_preview_bg=“]
Chinas Unterstützung für Elektrofahrzeuge begünstigt Aufstieg von BYD. Kann das Unternehmen international bestehen?

Einer der weltweit größten Hersteller von Elektrofahrzeugen BYD (Build Your Dreams) könnte sich bald auch für den europäischen Markt interessieren. Die Regierung in China möchte Benzinautos aus den Innenstädten vertreiben und Elektroautos etablieren. Diese Entscheidung stellt sich für das international noch relativ unbekannte Unternehmen BYD als besonders günstig dar. Aktuell steht es mit steigenden Gewinnen bereits im Wettkampf mit Tesla um den ersten Platz der größten Hersteller von Elektrofahrzeugen.

Das 1995 gegründete Unternehmen startete mit der Herstellung von wiederaufladbaren Batterien. Der Ertrag stieg an und bis zum Jahre 2000 war BYD aufgrund niedriger Arbeitskosten im Vergleich zur Konkurrenz der weltweite Marktführer. Ab 2003 stieg das Unternehmen durch die Übernahme von Xi’an Automobile in die Automobilbranche ein. Dabei wurde auf die Entwicklung eigener Fahrzeuge mit Elektroantrieben gesetzt, da die Konkurrenz zu westlichen Benzinern vermieden werden sollte. Seit 2010 besteht eine Kooperation mit Daimler, mit der die Automarke Denza vertrieben wird. Die Umsetzung eigener Elektrofahrzeuge dauerte jedoch noch an, sodass die Aktie 2011 zunächst abstürzte. Das Interesse hielt zwar an, führte jedoch nicht zu einem großen Absatz beim Herausbringen der ersten Fahrzeuge. Erst als die chinesische Führung den Smogwerten in den Städten den Kampf ansagte entwickelten sich die Zukunftsaussichten der Elektromobilität deutlich besser.
[/av_textblock]

[av_textblock size=“ font_color=’custom‘ color=’#000000′ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-jqb3bj28′ admin_preview_bg=“]
Da der Bevölkerung weiterhin eine hohe PS-Zahl wichtiger als Abgaswerte war, stellten sich nur wenige Autohersteller direkt auf die Elektromobilität um. Die Regierung setzte dagegen zehntausende Ladestationen und neue Regeln zur Begünstigung zum Kauf eines Elektrofahrzeuges um. Diese Entwicklung führte dazu, dass 2017 mit 770.000 Fahrzeugen mit alternativem Antrieb die Hälfte des Weltmarkts in China verkauft wurden. Bis 2020 wurde das Ziel von 3 Millionen Elektrofahrzeugen erreicht. Weiterhin soll bis 2025 ein Fünftel aller Fahrzeuge mit Strom funktionieren. Autohersteller in China müssen dafür mindestens 10 % ihres Umsatzes durch Elektrofahrzeuge generieren. Andernfalls müssen Punkte von anderen Anbietern zugekauft werden. Deutsche Autohersteller stellten sich zunächst gegen die Regelung, mussten sich jedoch letztendlich beugen und ihr Portfolio erweitern. Bis VW und Co. entsprechende Konzepte haben, liegt der Vorteil klar auf der Seite von BYD.

Weiterhin verpflichtete die chinesische Führung Autobauer zur Kooperation mit bestimmten Batterielieferanten, unter denen explizit BYD genannt ist. Japanische und südkoreanische Batteriehersteller warfen China deswegen Wettbewerbsverzerrung vor. Diese Liste wurde erst jetzt erweitert. Da die aktuellen Vorteile im Ausland nicht gelten, ist BYD noch vorsichtig bei der Expansion. Bisherige Versuche scheiterten. Ohne staatliche Hilfe ist aber der Elektrobus von BYD international mit insgesamt 50.000 verkauften Elektrobussen erfolgreich. In vielen Metropolen wie Los Angeles, Brüssel oder London sind bereits Busse im Einsatz. Auch Flixbus setzt Elektrobusse von BYD ein. Die Auslieferung wird ähnlich wie bei Tesla durch eine nicht ausreichende Produktion limitiert. Im PKW-Markt werden die Bedingungen zukünftig voraussichtlich auch im chinesischen Markt schwerer werden. Wenn andere Hersteller stärker in den BEV-Markt dringen, wird laut Experten die führende Marktstellung von BYD in Gefahr sein.

Aktuell soll Audi mit dem chinesischen Unternehmen Gespräche über Zulieferungen von Batterien führen, um diese in seinen Elektrofahrzeugen zu verbauen. Die Gespräche mit BYD seien laut Insidern schon weit fortgeschritten. Der Batteriehersteller ist auch in Kontakt mit weiteren Automobilherstellern für Batterielieferungen, die sich aktuell in ihrem Batterielieferantenspektrum breit aufstellen wollen, um weniger unabhängig von kritischen Komponenten zu sein. VW plant beispielsweise bis 2028 22 Millionen vollelektrische Fahrzeuge auszuliefern, von denen mehr als die Hälfte in China hergestellt werden soll. Audi verwendet derzeit Batterien von CATL für seinen Q2L e-tron SUV. Eine Entscheidung für einen Batteriehersteller für weitere Batterielieferverträge sei laut Audi aber noch nicht getroffen.
[/av_textblock]

[av_textblock size=“ font_color=’custom‘ color=’#000000′ av-medium-font-size=“ av-small-font-size=“ av-mini-font-size=“ av_uid=’av-jqb3e8od‘ admin_preview_bg=“]
Quellen:

https://www.zeit.de/mobilitaet/2019-08/elektromobilitaet-byd-elektroautos-batteriehersteller-china/komplettansicht

https://www.welt.de/newsticker/bloomberg/article199374578/Chinesische-BYD-steht-kurz-vor-Batterieliefervertrag-mit-Audi.html
[/av_textblock]

[av_hr class=’invisible‘ height=’50‘ shadow=’no-shadow‘ position=’center‘ custom_border=’av-border-thin‘ custom_width=’50px‘ custom_border_color=“ custom_margin_top=’30px‘ custom_margin_bottom=’30px‘ icon_select=’yes‘ custom_icon_color=“ icon=’ue808′ font=’entypo-fontello‘ av_uid=’av-jtfk6jks‘ admin_preview_bg=“]

[av_social_share title=’Artikel teilen‘ style=“ buttons=“ av_uid=’av-jte46m4z‘ admin_preview_bg=“]

[av_hr class=’invisible‘ height=’50‘ shadow=’no-shadow‘ position=’center‘ custom_border=’av-border-thin‘ custom_width=’50px‘ custom_border_color=“ custom_margin_top=’30px‘ custom_margin_bottom=’30px‘ icon_select=’yes‘ custom_icon_color=“ icon=’ue808′ font=’entypo-fontello‘ av_uid=’av-jtfk6jks‘ admin_preview_bg=“]

[av_hr class=’invisible‘ height=’50‘ shadow=’no-shadow‘ position=’center‘ custom_border=’av-border-thin‘ custom_width=’50px‘ custom_border_color=“ custom_margin_top=’30px‘ custom_margin_bottom=’30px‘ icon_select=’yes‘ custom_icon_color=“ icon=’ue808′ font=’entypo-fontello‘ av_uid=’av-jtfk6jks‘ admin_preview_bg=“]

[av_postslider link=’post_tag‘ wc_prod_visible=“ prod_order_by=“ prod_order=“ columns=’3′ items=’30‘ offset=’0′ contents=’title‘ preview_mode=’auto‘ image_size=’portfolio‘ autoplay=’yes‘ interval=’5′ av_uid=’av-juv3xr0v‘]

[av_hr class=’invisible‘ height=’50‘ shadow=’no-shadow‘ position=’center‘ custom_border=’av-border-thin‘ custom_width=’50px‘ custom_border_color=“ custom_margin_top=’30px‘ custom_margin_bottom=’30px‘ icon_select=’yes‘ custom_icon_color=“ icon=’ue808′ font=’entypo-fontello‘ av_uid=’av-jtfk6jks‘ admin_preview_bg=“]

Newsletter

Hinweise zum Artikel

Empfehlung

  • All Post
  • Batterieentwicklung
  • Batteriekomponenten
  • Batterieproduktion
  • Batterierecycling
  • Top Story
  • Unsere Partner informieren
PEM-Industrietag 2024
Geladen – Der Batterie-Podcast
Future Battery Forum 2024
Battery News © 2023 | Impressum | Datenschutzerklärung
Nach oben scrollen