EcoPro an E-Auto mit Natrium-Ionen-Batterie beteiligt?

Das auf Kathodenmaterialien für Natrium-Ionen-Batterien spezialisierte, südkoreanische Unternehmen „EcoPro BM“ ist in Verhandlungen mit einem nicht genannten koreanischen Automobilhersteller getreten. Ziel sei die Markteinführung von Elektrofahrzeugen mit Natrium-Ionen-Batterien.

Schneller Produktionsstart möglich

EcoPro arbeitet eigenen Angaben zufolge seit zwei Jahren an einem Kathodenmaterial für Natrium-Ionen-Batterien. Aktuell befinde sich das Unternehmen in der Endphase der Entwicklung. Die Technologie sei bereits auf einem Stand, der eine sofortige Produktion ermögliche. Bisher fehle allerdings die Nachfrage der koreanischen Batteriehersteller. Bei Bedarf könnten die Kathodenmaterialien für Natrium-Ionen-Batterien auf den gleichen Produktionslinien hergestellt werden wie Lithium-Ionen-Kathoden. EcoPro gehe davon aus, dass die Technologie trotz der im Vergleich mit Lithium-Ionen-Batterien geringeren Energiedichte in spätestens zwei Jahren das Niveau von Lithium-Eisen-Phosphat-Batterien erreicht.

Quelle:
https://www.kedglobal.com/batteries/newsView/ked202406200013

Newsletter

Hinweise zum Artikel

Empfehlung

  • All Post
  • Batterieentwicklung
  • Batteriekomponenten
  • Batterieproduktion
  • Batterierecycling
  • Top Story
  • Unsere Partner informieren
Geladen – Der Batterie-Podcast
Future Battery Forum 2024
Battery News © 2023 | Impressum | Datenschutzerklärung
Nach oben scrollen