LEAD liefert Ausrüstung für LFP-Gigafactory von ABF

Der US-amerikanische Batteriehersteller „American Battery Factory Inc“ (ABF) ist eine Partnerschaft mit „LEAD Intelligent Equipment“ aus China eingegangen. Im Rahmen der Zusammenarbeit soll ABF Automatisierungstechnik und Maschinen von LEAD für seine erste Gigafactory in Tucson im US-Bundesstaat Arizona beziehen.

LFP-Produktion soll 2025 starten

Das Werk, für das im Oktober 2023 der Grundstein gelegt worden war, ist für eine Jahreskapazität von bis zu 20 Gigawattstunden ausgelegt. Die Fertigstellung der Fabrik ist für 2025 mit einer Anfangskapazität von vier Gigawattstunden jährlich geplant. Die dort produzierten LFP-Batteriezellen sollen über eine Lebensdauer von bis zu 10.000 Zyklen oder 30 Jahren verfügen. Am Standort Tucson sollen neben der Produktionsstätte auch der Unternehmenssitz und ein Innovationszentrum für Forschung und Entwicklung entstehen.

LEAD leistet Unterstützung vor Ort

Die vollautomatische Produktionslinie, die von LEAD in enger Zusammenarbeit mit ABF entwickelt wird, soll alle wesentlichen Schritte des Herstellungsprozesses von Batteriezellen abdecken – vom Mischen und Beschichten bis hin zum Stapeln und Verpacken. LEAD werde vor Ort auch Unterstützung in Form von Installation, Inbetriebnahme und Training leisten.

Quelle:
https://www.prnewswire.com/news-releases/american-battery-factory-partners-with-lead-intelligent-equipment-for-next-phase-of-arizona-gigafactory-302091005.html

Newsletter

Hinweise zum Artikel

Empfehlung

  • All Post
  • Batterieentwicklung
  • Batteriekomponenten
  • Batterieproduktion
  • Batterierecycling
  • Top Story
  • Unsere Partner informieren
Geladen – Der Batterie-Podcast
Future Battery Forum 2024
Battery News © 2023 | Impressum | Datenschutzerklärung
Nach oben scrollen