Forschungsprojekt soll Batterie-Recycling optimieren

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und Partner aus der Industrie arbeiten in einem Verbundprojekt an einer neuen Prozesskette für das Recycling gebrauchter Batterien. Ziel des Vorhabens ist es, eine effizientere Verwertung zu erreichen, indem die aktiven Komponenten der Batterien erhalten bleiben.

Ressourcenintensive Prozessschritte entfallen

Herkömmliche Verfahren, die Batteriezellen zerkleinern und die Aktivmaterialien auflösen, sind energie- und chemikalienintensiv. Außerdem erfordert die Neuproduktion von Batteriematerial aus diesen gewonnenen Materialien einen hohen Energie- und Rohstoffeinsatz. Im Gegensatz dazu setzt das neue Verfahren auf das direkte Recycling von Aktivmaterialien, bei dem diese nicht vollständig aufgelöst, sondern mechanisch getrennt werden.

Unterschiede im Ausgangsmaterial sind Herausforderung

Dieser Ansatz stehe allerdings noch am Anfang seiner Entwicklung. Daher gebe es noch Herausforderungen, etwa die Vorhersagbarkeit des Materialverhaltens des Rezyklats und die Entwicklung von praxisnahen, wirtschaftlichen Methoden, um verschiedene Batterietypen effizient zu zerlegen. Das Projekt konzentriert sich auf die Entwicklung einer sogenannten agilen Prozesskette für das direkte Recycling von Lithium-Ionen-Batterien und die Regeneration der gewonnenen Aktivmaterialien. Das Verfahren soll dabei variabel für verschiedene Ausgangsmaterialien und Batterieformate sein.

Zehn direkte Partner am Projekt beteiligt

Das Projektkonsortium unter der Leitung von Weber Ultrasonics AG besteht aus vier Instituten des KIT und den sechs industrielle Partnern PowerCo SE, Umicore AG & Co. KG, SCHUNK SE & Co. KG, FIBRO LÄPPLE TECHNOLOGY GMBH, Carl Padberg Zentrifugenbau GmbH und Weber Ultrasonics AG. Siemens unterstützt das Projekt als assoziierter Partner im Bereich der Steuerung und Digitalisierung.

Quelle:
https://www.kit.edu/kit/pi_2023_098_ruckgewinnen-statt-schreddern-batterien-effizienter-recyceln.php

Newsletter

Hinweise zum Artikel

Empfehlung

  • All Post
  • Batterieentwicklung
  • Batteriekomponenten
  • Batterieproduktion
  • Batterierecycling
  • Top Story
  • Unsere Partner informieren
Solid-State Batteries: Innovations, Promising Start-Ups, & Future Roadmap
Geladen – Der Batterie-Podcast
Battery News © 2023 | Impressum | Datenschutzerklärung
Nach oben scrollen