Beiträge

Mit einer Laufzeit von drei Jahren fördert das Kompetenzcluster „ProZell“ seit Oktober 2019 die Entwicklung der Batteriezellproduktion in Deutschland.

In einem am 01.12.2019 gestartetem Projektvorhaben aus einem Konsortium von 13 Partnern aus Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft soll bis zum Ende des Jahres 2022 die Frage gelöst werden wie ein industrialisiertes Recycling von Lithium-Ionen-Batterien aussehen kann.

Der Startschuss ist gefallen. Am gestrigen Mittwoch, den 27.11.2019, fand das Projekt-Kick-Off für die Batterieforschungsfabrik „Forschungsfertigung Batteriezelle“ der Fraunhofer Gesellschaft statt. Die Fraunhofer „Forschungsfertigung Batteriezelle“ soll als nationales Entwicklungszentrum einen wesentlichen Beitrag leisten, um die bestehenden technologischen Lücken der Zellherstellung für Batterien und Akkus am Produktionsstandort Deutschland weiter zu schließen.

Battery-News.de hält Sie stets auf dem Laufenden: Hier finden Sie neue Ausschreibungen zu Fördervorhaben mit Fristterminen für die Einreichung von neuen Projektskizeen.