Beiträge

Trotz der Entscheidung für Münster arbeitet Ulm weiter an dem Aufbau einer Batterieforschung. Dafür könnte eine Millionen-Förderung vom Bund helfen.

Am Rande des Besuchs Anja Karliczeks erhöhte Baden-Württembergs Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut den Druck auf die Bundesministerin und forderte weitere Investitionen in Ulm und Karlsruhe.