Lithium-Ionen-Batterien sind eine Kerntechnologie zur Reduktion von Emissionen und für nachhaltige Mobilität. Mit dem zunehmenden Einstieg der Automobilindustrie in die Elektromobilität, hat sich die Nachfrage nach Lithium-Ionen-Batterien in den letzten Jahren gesteigert.

Im Rahmen einer ganzheitlichen Betrachtung der Lithium-Ionen-Batterie ist es erforderlich, die gesamte Wertschöpfungskette zu untersuchen, beginnend bei der Ressourcengewinnung über die Weiterverarbeitung bis hin zur finalen Montage der Batterie. Heute mit Teil II.

Lithium-Ionen-Batterien sind eine Kerntechnologie zur Reduktion von Emissionen und für nachhaltige Mobilität. Mit dem zunehmenden Einstieg der Automobilindustrie in die Elektromobilität, hat sich die Nachfrage nach Lithium-Ionen-Batterien in den letzten Jahren gesteigert.

Im Rahmen einer ganzheitlichen Betrachtung der Lithium-Ionen-Batterie ist es erforderlich, die gesamte Wertschöpfungskette zu untersuchen, beginnend bei der Ressourcengewinnung über die Weiterverarbeitung bis hin zur finalen Montage der Batterie. Heute mit Teil I: Potenziale, Rohstoffgewinnung, Raffinerie und Elektrodenfertigung,

Wir trafen Herrn Prof. Kampker ein Jahr nach unserem ersten Battery-News.de Interview erneut für ein kurzes Gespräch und diskutierten über die Forschungsfertigung Batteriezelle, die generelle Forschung in Aachen, über die langjährige Plattform Elektromobilproduktionstage (EPT), über die Entwicklung der Batterietechnik und über den Verein „Ingenieure retten die Erde“:

In Europa gibt es aktuell zahlreiche Aktivitäten in Bezug auf die Batterieentwicklung & -produktion, die auch in den Medien oftmals sehr präsent vertreten sind. Battery-News.de hat einen weiteren treibenden Markt der Elektromobilität und Batterieproduktion in Grundzügen beleuchtet und gibt einen Überblick zum Batteriemarkt USA.

Die Elektromobilität ist weltweit im Kommen. Auch große deutsche Fahrzeughersteller haben zum Jahr 2020 bereits verschiedene batterieelektrische Fahrzeuge auf den Markt gebracht und viele weitere sollen kommen. Klar ist, dass VW, Daimler, BMW und Co. den Anspruch haben die besten Elektrofahrzeuge der Welt zu produzieren. Aber was ist mit dem wesentlichsten Bestandteil des elektrischen Fahrens der Batterie?

Mit Nachdruck fokussieren deutsche Automobilhersteller und Politik die Ambition endlich eigene Kompetenzen im Bereich der Batteriezellfertigung zu generieren. Millionen von Euros geben Bund und Länder aus, um Projekte zu fördern die das Ziel haben das dringend nötige Know-how im Bereich der Batteriezellfertigung für elektromobile Massenanwendungen zu schaffen. Ein Standort dem es gelingen soll hier wichtiges Wissen zu erzeugen entsteht in Münster.

Die Elektromobilität auf dem Vormarsch. Nahezu täglich gibt es neue Ankündigungen rund um die Batterien und deren Lieferkette. Das wichtige System ist ein zentraler Erfolgsfaktor und gleichzeitig ein wichtiger Kostenfaktor. Eine gute Gelegenheit, ein weiteren Blick auf die Marktentwicklung für Lithium-Ionen-Batterien zu werfen.

Die hervorragenden Eigenschaften von Zellen auf Lithium-Ionen-Basis sind Mittelpunkt und seit Jahren Befähiger vieler Innovationen im Mobilitätssektor sowie darüber hinaus. Wir werfen in einer kleinen Serie einen Blick auf die Lithium-Sauerstoff-Batterietechnologie. Heute mit Teil III.

Die hervorragenden Eigenschaften von Zellen auf Lithium-Ionen-Basis sind Mittelpunkt und seit Jahren Befähiger vieler Innovationen im Mobilitätssektor sowie darüber hinaus. Wir werfen in einer kleinen Serie einen Blick auf die Lithium-Sauerstoff-Batterietechnologie. Heute mit Teil II.

Battery-News.de ist Live bei der VDMA Virtual Battery Exhibition und berichtet von den Vorträgen am 3.Juli 2020. Folgen Sie den spannenden Aussagen der Referenten in unserem Newsticker!

Battery-News.de berichtet live von der electrive.net Online-Konferenz zum Thema Batterie. Top aktuell die wichtigsten Statements zum Batteriemarkt in Deutschland.

Lithium-Ionen-Zellen mit 5V, neuartige Elektrolyte und die zukünftigen Entwicklungen im Bereich der Energiespeichertechnik –  wir sprachen mit dem Chefingenieur und Geschäftsführer des FuE-Labors und der Pilotproduktion von Innolith in Deutschland, Markus Borck.

Wir sprachen mit Kim Kreisköther, Group Lead Battery Components & Recycling des Lehrstuhls PEM der RWTH Aachen, über die Relevanz des Recyclings von Batterien aus Elektrofahrzeugen.

Nachhaltigkeit in der Batterieproduktion und die Zukunft der Batterietechnologie – wir sprachen mit dem Nachwuchswissenschaftler Dr. Matthias Künzel vom Helmholtz-Institut Ulm. Er studierte Molecular Nano Science an der Universität Erlangen-Nürnberg und promovierte anschließend im Bereich der physikalischen Chemie am Karlsruher Institut für Technologie.

Welche Auswirkungen hat Corona für die deutschen Batterielieferanten? Wir sprachen mit Christian Adamczyk, Leiter Marketing und Pressesprecher der BMZ Group, über die Stärken des deutschen sowie europäischen Wirtschaftsstandortes, die vertikale Integration der Wertschöpfungskette und die Herausforderungen abseits der Automobilbranche.