Einträge von PhilippZ

Mitsubishi – Altbatterien als Energiespeicher für japanische Photovoltaikanlagen

Mitsubishi will zur Reduktion der CO2-Emissionen seines Werks Okazaki City gebrauchte Antriebsbatterien von Elektrofahrzeugen nutzen. Unter dem Konzept „Energy Solution Service“ setzt die japanische Autofirma zukünftig auf ein auf dem Werksdach installiertes Photovoltaiksystem und die Zwischenspeicherung des elektrischen Stroms mit Hilfe von ausgedienten Batterien.

IBM mit nachhaltigem Ansatz in der Batterietechnik

Der IT-Spezialist IBM platziert sich mit einem innovativen Ansatz im Themengebiet der nachhaltigen Batteriespeichertechnik. Im Rahmen eines neuartigem Technologieansatzes ist es dem IBM Research Battery Lab gelungen eine Batteriezelle zu bauen, die zum einem nicht das hohe Brandrisiko aktueller Lithium-Ionen-Batterie beherbergt und zum anderen mit Grundmaterialen auskommt, welche aus Meerwasser gewonnen werden können.

Kompostierbare Batterie von Daimler

Auf der CES (Consumer Electronics Show) hat Mercedes dieses Jahr ein neues Showcar mit kompostierbarer Batterie vorgestellt. Neben dem futuristischen Design, welches mit dem Regisseur J. Cameron (u.a. Titanic und Avatar) in Kooperation entwickelt wurde und an den Film Avatar angelehnt ist, sowie anderen Neuheiten, zeigt es auch auf batterietechnischer Seite einige interessante Ansätze.